Durch diese Prüfung lässt sich der Vertragsschluss mit einem nicht kreditwürdigen Vertragspartner vermeiden. Für die Prüfung werden neben dem Namen, der Anschrift, dem Geschlecht und dem Alter insbesondere das Zahlungsverhalten der jeweiligen Person in der Vergangenheit analysiert. 👩🏼‍💼
Aus diesen Daten wird dann ein bestimmtes Rating bzw. ein Score ermittelt. Übrigens: Mehrmals im Jahr kann eine kostenlose Selbstauskunft von Verbrauchern direkt bei den entsprechenden Wirtschaftsauskunfteien (z. B. Creditreform, SCHUFA) eingeholt werden. 👏